Motiva Ergonomix®

Entwickelt, um sich auf natürlicher Weise Ihren Körperbewegungen anzupassen

Wir basierten unser Design auf ergonomischen Prinzipien und stellten uns selbst die Herausforderung, ein Implantat zu entwickeln, das sich so natürlich wie möglich verhält. Das weltweit erste ergonomische Brustimplantat.

Vorher & Nachher - Ergebnisse mit Ergonomix®

 

Vorher

Nachher

Motiva after

Motiva® Ergonomix 320-340cc DEMI

Vorher

Motiva before

Nachher

Motiva after

Motiva® Ergonomix 355cc FULL

Vorher

Motiva before

Nachher

Motiva after

Motiva® Ergonomix 360cc DEMI

Vorher

Motiva before

Nachher

Motiva after

Motiva® Ergonomix 360cc DEMI

Vorher

Motiva before

Nachher

Motiva after

Motiva® Ergonomix 380cc DEMI

Patrik Höijer, Nordiska Kliniken

Wie es funktioniert

Ergonomix® Implantate wurden entwickelt, um sich den Körperbewegungen der Frau anzupassen - sie nehmen beim Liegen eine runde Form an, und bilden beim Stehen ein natürlich aussehendes, geneigtes Profil. Somit ist Ergonomix® dazu fähig, bzgl. des Erscheinens, dem Gefühl und der Bewegungen echtes Brustgewebe nachzuahmen.

Wie es funktioniert

Ergonomix® Implantate wurden entwickelt, um sich den Körperbewegungen der Frau anzupassen - sie nehmen beim Liegen eine runde Form an, und bilden beim Stehen ein natürlich aussehendes, geneigtes Profil. Somit ist Ergonomix® dazu fähig, bzgl. des Erscheinens, dem Gefühl und der Bewegungen echtes Brustgewebe nachzuahmen.

Häufig gestellte Fragen bzgl. Motiva Ergonomix®

Welches Motiva®-Implantat bietet das natürlichste Aussehen?

ERGONOMIX®-BRUSTIMPLANTATE mit ProgressiveGel® Ultima® wurden für Frauen entwickelt, die sich ein Brustimplantat wünschen, das so natürlich wie möglich erscheint und anfühlt; es sollte sich auch Ihren natürlichen Bewegungen anpassen.

Es ist jedoch wichtig, Ihre Ziele und Wünsche bezüglich des Implantats mit Ihrem Chirurgen zu besprechen, bevor Sie sich entscheiden, ob ein bestimmter Implantattyp für Sie die beste Lösung ist.

Haben Sie noch Fragen? Besuchen Sie unseren FAQ-Bereich

Es geht um die Implantatprojektion

„Projektion" oder „Profil" sind Begriffe, die beschreiben, wie weit ein Brustimplantat von Ihrer Brustwand nach vorne projiziert ist, was ein wichtiger Faktor, der das Ausmaß bestimmt, wie proportional die Brüste im Verhältnis zum Rest des Körpers erscheinen können.

Verschiedene Projektionen (kombiniert mit anderen Faktoren) verschönern die verschiedenen Erscheinungsbilder. Ihr Motiva®-Chirurg unterstützt Sie mithilfe von Divina®, unserem 3D-Instrument für die chirurgische Planung und Simulation, bei der Entscheidung für die für Sie besten Lösung.

Abhängig von dem von Ihnen gewählten Modell, bieten Motiva® Brustimplantate eine von den vier möglichen Projektionen:

  • Mini– unsere tiefste Projektion
  • Demi– Mittel-Tief
  • Full– Mittel-Hoch
  • Corsé– unsere höchste Projektion

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Gesundheit und ihr Aussehen.

 

FINDEN SIE EINEN MOTIVA®-CHIRURGEN